Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir die Informationen über die Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie Ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Detaillierte Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung!

Kath. Kindertageseinrichtung St. Joseph, Witten

Arndtstr. 13
58453 Witten
Telefon: 02302-60526
Leitung: Alina Trappmann

Tagesablauf

Die Eltern können ihre Kinder zwischen 7:15 Uhr und 9:00 Uhr in unseren Kindergarten bringen.

 

In unserem Kindergarten haben die Kinder die Möglichkeit für ein gleitendes Frühstück bis 9.00 Uhr.

Die Kinder haben die Möglichkeit Spiel-, oder Bastelangebote der Erzieherinnen wahrzunehmen oder in der Gruppe, im Flur, im Bewegungsraum oder auf dem Außengelände zu spielen.

 

Die erste Abholphase beginnt um 12:00 Uhr.

 

Zur Mittagszeit nehmen die Kinder ihr Mittagessen in der Gruppe ein. Danach beginnt die Ruhephase.

Für die U3-Kinder bietet sich die Möglichkeit zu schlafen.

Für die älteren Kinder ist Zeit zu entspannen. Sie haben die Möglichkeit, durch Phantasiereisen oder durch Geschichten zu entspannen und zur Ruhe zu kommen.

 

Nach der Ruhephase können die Kinder sich wieder frei entscheiden, was sie spielen wollen. Sie haben die Möglichkeit, sich im Bewegungsraum auszutoben oder im Kreativbereich künstlerisch tätig zu werden, Bücher anzuschauen oder einfach nur zu spielen.

 

Zwischen 14:00 Uhr und 14:15 Uhr findet die zweite Abholphase statt, in der einige Kinder nach Hause gehen.

 

Gegen 14:45 Uhr nehmen die Tagesstätten Kinder noch eine kleine Mahlzeit zu sich.

 

Die Kita schließt um 16:15 Uhr.

Verpflegung

Eine ausreichende und gesunde Ernährung gehört unter anderem zu einer guten gesundheitlichen Entwicklung eines Kindes und trägt zur Erziehung und Bildung mit bei.

Sie ist die Basis für Lebensqualität und Zufriedenheit.

 

In unserem Kindergarten haben die Kinder die Möglichkeit für ein gleitendes Frühstück bis 9.00 Uhr.

 

Das Mittagessen wird von der Großküche des Altenzentrums St. Joseph geliefert.
Die Mahlzeiten sind ausgewogen und abwechslungsreich.

 

Die Kath. Kindertageseinrichtung Ruhr-Mark gem. GmbH gibt Mindeststandards zu Mahlzeiten und Ernährung vor, die in der Einrichtung umgesetzt werden.

 

Als Basis gilt eine optimierte Mischkost. Dies bedeutet, dass täglich eine Portion Gemüse oder Salat und maximal ein Fleischgericht und ein Fischgericht in der Woche verzehrt wird.

 

Kinder mit Lebensmittelunverträglichkeiten werden mit einem spezielles Essensangebot versorgt.

Tagesstätten Kinder erhalten zusätzliche eine kleine Mahlzeit in Form von Obst oder Gemüse.

Die Kinder können jederzeit Wasser und ungesüßte Kräuter- oder Früchtetee zu sich nehmen.