Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir die Informationen über die Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie Ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Detaillierte Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung!

Kath. Kindertageseinrichtung St. Barbara, Herne

Rheinische Str. 11
44651 Herne
Telefon: 02325- 34736
Leitung: Ute Rotthoff

Unsere Einrichtung

Unsere Einrichtung besticht durch ihre moderne und doch gemütlich anmutende Bauweise. Bei der Farbauswahl orientierten wir uns nach den Erkenntnissen der Farbpsychologie. Alle Möbel sind nach Eigenzeichnungen durch eine Schreinerei handgefertigt. Hierbei haben wir besonderen Wert auf die selbstständige Nutzung durch unsere Kinder gelegt.

 

Wir verfügen über zwei Gruppenräume die sowohl für das Freispiel als auch für gemeinsame Aktivitäten, das gleitende Frühstück und das gemeinsame Mittagessen genutzt werden.

 

Jeder Gruppenraum verfügt über einen Wasch- und Wickelraum, einen Schlafraum, einen Materialraum und einen Intensivraum. Letzterer kann als Rückzugs- und Ruheraum für unsere jüngeren Kinder oder auch als Kreativraum und für Untergruppenaktivitäten genutzt werden. Im Sommer bieten die gruppenzugehörigen Terrassen eine gute Gelegenheit für das Frühstück oder Kreativangebote.

 

Unsere atriumartige lichtdurchflutete Eingangshalle sowie die große Merzweckhalle wird von den Kindern zur freien Bewegung, zur Errichtung von Bewegungsbaustellen sowie von uns angeleiteten Turn- und Bewegungsangebote genutzt.

 

Im Personalbereich verfügen wir über eine Küche/Personalraum, ein Büro, einen Abstellraum und einen Waschraum.

Unser Außengelände

Das großzügige Außengelände bietet unterschiedliche Spielmöglichkeiten wie:

  • Rutsche
  • Ü3 Klettergerüst
  • U3 Spielgerüst
  • Matschtisch
  • Spielhaus
  • Sandkasten mit großem Material- und Gerätehaus
  • Haus für Angebote in der Gesamtgruppe
  • zwei Vogelbeobachtungsstationen

Für die Fahrzeuge mit unterschiedlichen Förderschwerpunkten steht den Kindern ein Fahrweg zur Verfügung.