Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir die Informationen über die Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie Ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Detaillierte Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung!

Träger

Kath. Kitas Ruhr-Mark gem. GmbH

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 7:00-16:00 Uhr

Kinder
70
Gruppen
2
Mitarbeitende
12

Gruppenformen

III (ab 3 Jahren)
2
barrierefrei
ja
Inklusionsplätze
ja

Pädagogische Schwerpunkte

Bewegung Sprache

Besonderheiten

Bundesprogramm "Sprach-Kitas" Familienpastoraler Ort Familienzentrum

Über uns

Unsere Einrichtung liegt am Zentrumsrand von Iserlohn, im Stadtteil Wermingsen.

Wir betreuen in 2 Gruppen insgesamt 50 Kinder im Alter von 3-6 Jahren.

 

 

Geschichte

So fing alles an....Am 09.Dezember 1963 erfolgte der Beschluss des Kirchenvorstandes zum Bau eines Kindergartens.

Die Stadt Iserlohn erteilte die Baugenehmigung am 18.Februar 1964, das Generalvikariat am 31.März 1964. Unter großer Anteilnahme der Gemeinde wurde am 29.06.1964 der erste Spatenstich vollzogen. Nach einer Bauzeit von 11 Monaten war der Kindergarten fertig und wurde am 25.Juli 1965 feierlich eingeweiht. Am 02. August konnte der Kindergarten endlich die Türen für die Kinder öffnen.

Damals besuchten 80 Kinder die beiden Gruppen des Kindergartens.

Im Jahr 1965 wurde die Gruppenstärke gesetzlich auf 25 Plätze je Gruppe reduziert.

Der Kindergarten liegt in unmittelbarer Nachbarschaft der Kirche Hl. Dreifaltigkeit, des Gemeindehauses und des Jugendheims.

Betreuungszeiten

Unsere Einrichtung ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

  • Blockzeit: 35 Stunden pro Woche Montag - Freitag von 7:30 bis 14:00 Uhr, Dienstag bis 16:00 Uhr
  • Ganztags: 45 Stunden pro Woche Montag bis Freitag 7:00 bis 16:00 Uhr

Unser Förderverein

Seit einigen Jahren hat unser Kindergarten einen eingetragenen Förderverein. Mit den Einnahmen der Mitgliedsbeiträge und durch Aktionen wie z.B. Waffelverkauf und Trödelmarkt wird auf vielfältige Weise die Arbeit des Kindergartens unterstützt.

 

Anschaffungen bisher waren u.a.:

  • Rollenrutsche,
  • Schlittenteller,
  • neue Spielteppiche,
  • Aufführungen von Puppentheater und Zauberer,
  • Bastelmaterial,
  • Hochbeete,
  • Maltafeln,
  • Magnetspielzeug und vieles mehr.

 

Um die pädagogische Arbeit der Einrichtungen zu unterstützen, nimmt der Förderverein gerne Spenden unter folgender Bankverbindung entgegen.

 

FV KiGa Hl. Dreifaltigkeit

Konto-NR. 169888

Sparkasse Iserlohn BLZ 445 500 45

IBAN DE 45 4455 0045 0000 169888

BIC WELADED1 ISL

 

 

Spendenquittungen werden selbstverständlich ausgestellt.

Zusammenarbeit mit den Eltern

Im Interesse einer guten Zusammenarbeit ist uns ein vertrauensvolles und offenes Miteinander sehr wichtig. Durch die gemeinsame Planung und Durchführung von Festen, Ausflügen etc. entsteht eine gute Gemeinschaft mit den Eltern. Eltern werden zur Mitarbeit eingeladen und die pädagogische Arbeit wird für sie transparent gestaltet.

Sie haben immer die Möglichkeit ihre Wünsche und Vorstellungen zu äußern und mit den Erzieherinnen abzustimmen.

In der Broschüre “Für ihr Kind die Kath. Tageseinrichtung“ (Grundsätzen für das Erziehungs- und Bildungskonzept, Absatz 4. Elternmitwirkung) und im Kibiz § 9 a sind die Rechte und die Rahmenbedingungen für die Elternmitwirkung- undMitbestimmung festgelegt.